26.02.18, mit Rolf Schmid, Gabriel Vetter, Herr Richiger, Lucas Schmidli

Komi­kaze im Brot­licht­mi­lieu, mit Rolf Schmid, Gabriel Vetter, Herr Richi­ger, Lucas Schmidli

26.02.2018, Kanz­lei Club Zürich

Datum: Montag, 26. Februar 2018
Türöff­nung: 19 Uhr, Show­be­ginn: 20 Uhr

Kanz­lei Club
Kanz­leis­trasse 56
8004 Zürich
(beim Helve­tia­platz)

Sitz-/Steh­platz: CHF 26.-/22.-
mit Legi/AHV: CHF 22.-/18.-

Im Zürcher Kanz­lei-Club, wo sonst die Bässe wummern, feiern wir schon die sechste Staf­fel «Komi­kaze, Comedy im Brot­licht­mi­lieu». Am jeweils letz­ten Montag im Monat präsen­tie­ren wir Stand-Up-Comedy, Poetry Slam, Musik-Comedy, Magic-Comedy und Kaba­rett vom Aller­feins­ten. Bis zu vier Künst­ler pro Abend sorgen für garan­tierte Abwechs­lung.

Rolf Schmid

Über Rolf’s Humor liesse sich viel schrei­ben, aber „I mag eifach nid!“. Diese von Beni Thurn­heer zum „Klas­si­ker des Schwei­zer Kaba­retts“ geadelte Nummer zeigt die verschie­de­nen Seiten von Rolfs Witz. Das sind einmal Ironie, Wort­spie­le­reien und Bünd­ner Dialekt. Aber auch der etwas andere Blick auf die Reali­tät. Nicht zuletzt sind es aber die schrä­gen Figu­ren und Charak­tere, welche Rolf auf der Bühne virtuos zum Leben erweckt. Der Magie dieser Figu­ren kann man sich letzt­lich kaum entzie­hen. Man fühlt mit und lacht los. Viel Vergnü­gen und viel zu Lachen mit dem Bünd­ner Komi­ker ROLF SCHMID!
www.rolfschmid.ch

Gabriel Vetter

Gabriel Vetter gilt als Ausnahme-Erschei­nung in der lite­ra­ri­schen Bühnen­land­schaft des deutsch­spra­chi­gen Raums. Alles, was es an Poetry-Slam-Prei­sen abzu­räu­men gab, hat der gute Mann in den letz­ten zehn Jahren einge­heimst. Nun nimmt er sich auch die Stand Up-Comedy vor. Am 5. Septem­ber 26. Februar kommen wir in den Genuss von Ausschnit­ten aus seinem ersten reinen Stand Up-Programm «Hobby».
www.gabrielvetter.ch

Herr Richi­ger

Herr Richi­ger führt als Mode­ra­tor durch den Abend. Er hat sich unter­des­sen neben seinen Dödel­songs auch auf Impro – Märli im „Trudi Gers­ter Style“ spezia­li­siert, welche sich den vom Publi­kum vorge­ge­ben Inhal­ten entlang­schlän­geln, bis sich viel­leicht das mager­süch­tige Entlein und der einäu­gige Frosch­schen­kel im Hirsh­kuh­milch­bad von Cleot­an­tra den „Golde­nen SchLuss“ setzen …oder wie auch immer das Publi­kum so will… oder er selbst…
www.herr-richiger.ch

Newco­mer: Lucas Schmidli

Lucas Schmidli ist 25, Student, und mit flachen Witzen aufge­wach­sen. Als Redak­tor im Ressort Spass bei watson.ch kann er diese endlich an die Allge­mein­heit weiter­ge­ben. Seine Bühnen­er­fah­rung beschränkt sich bisher auf ein paar Auftritte mit dem Laien­thea­ter Ausli­kon-Balm, aber er lässt es sich dennoch nicht nehmen, für 10 Minu­ten die Kanz­lei-Bühne zu beset­zen.
watson.ch/Lucas%20Schmidli

2018-02-27T00:07:07+00:00